Sonntag, 26. Mai 2013

TaTüTas die Zweite

Dieses Mal ist es teilweise eine Auftragsarbeit, aber ich habe gleich ein paar mehr genäht, damit auch einmal ein paar für mich selber übrig bleiben. Die gehen nämlich weg wie die warmen Semmeln...







Diese Taschentüchertaschen sind sehr schnell genäht und ein nettes Mitbringsel und wunderbar als Stoffreste-Verwertung geeignet. Gefüttert sind sie alle mit Jeansstoff. Abgelegte Jeans habe ich genug herumliegen und so werden auch diese noch einem sinnvollen Zweck zugeführt und mein Stoffberg wird langsam kleiner - sehr langsam...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen