Freitag, 23. August 2013

Urlaubsgrüße

Ein herrlicher Urlaub liegt hinter mir und ich schaue noch einmal mit Freude auf ihn zurück. Wir hatten herrlichstes Sommerwetter, haben unsere Reise so geplant, dass wir in keinen Stau gekommen sind und auch alles Drumherum hat einfach wunderbar gepasst. Italien ist unser bereits langjähriges Urlaubsland. Wir fahren fast jedes Jahr einmal nach Italien und erkunden Neues.

Dieses Jahr hat es uns an den Lago Maggiore gezogen. Die Isola Bella hat uns besonders beeindruckt. An dem wunderschönen Garten konnten wir uns gar nicht sattsehen. Ich liebe Gärten und somit war das für mich ein perfekter Ort.


Auch einen Ausflug nach Mailand haben wir dieses Mal gemacht:




Und danach waren wir noch für ein paar Tage in Venedig:





 Was soll ich euch sagen, wir hätten es besser gar nicht treffen können. Nach diesem Urlaub fühlen wir uns beide sehr entspannt und gut erholt. Wir haben so viele tolle Eindrücke gesammelt und genießen jetzt noch ein paar abschließende Tage daheim.

Und heute am Freutag teile ich diese Freude und ein paar schöne Fotos gerne mit euch.

Liebe Grüße,
eure dea creanda


Kommentare:

  1. Liebe Anita, bei dieser schönen Urlaubsbeschreibung kann man sich richtig mitfreuen! Liebe Grüße Nora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nora, vielen Dank! Wir haben diesen Urlaub sehr genossen. Liebe Grüße, Anita

      Löschen
  2. Oh, das sieht nach einem schönen Urlaub aus:
    Tolle Fotos !!!
    Liebe Grüße
    Jeanette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Ja, es war auch einfach herrlich! Liebe Grüße, Anita

      Löschen
  3. Ahhhh... bella Italia! ♥

    Ich war schon viel zu lange nicht mehr dort. *seufz*

    Am Lago Maggiore war ich selbst noch nicht, aber sehr wohl in Milano und Venezia!

    Wunderschöne Fotos, die mich ganz sehnsüchtig werden lassen.

    Danke dafür! :-)

    Tanti saluti

    e ciao
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Blumen! Wir sind jetzt schon am Planen, wo es im nächsten Jahr hingehen soll. Es gibt ja noch soooo viel zu sehen in Italien...
      Liebe Grüße,
      Anita

      Löschen
  4. Richtig!

    Und wenn ihr meint, alles gesehen zu haben, fangt ihr einfach nochmal von vorne an... *g*

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anita,

    die Fotos lassen auf eine sehr gelungene Reise schließen. Am Lago Maggiore war ich vor einigen Jahren auch, allerdings in der Schweiz, genauer in Ascona. Wirklich wunderschön ist es dort. Mailand und Venedig habe ich leider noch nicht besucht, aber deine Fotos machen richtig Lust.

    Liebe Grüße
    Jakaster

    AntwortenLöschen