Mittwoch, 11. September 2013

Zeit der Apfelernte

Wir haben wunderbare rote Äpfel geerntet!
In unserer Küche duftet es derzeit nach Apfelsaft und Apfeltorte. Herrlich! Und noch viel besser als der Duft ist die Verkostung all dieser Köstlichkeiten.

Auch beim Nähen habe ich mich an das Motto "Äpfel" gehalten und mich endlich an die Verarbeitung des rosa Apfelstoffes gewagt.


Ein Schnitt war rasch gefunden, Quiala von farbenmix. Ich hatte mir schließlich nach meinem Wochenend-Desaster geschworen, dass ich mich als nächstes unbedingt an einen bereits erprobten Schnitt halten werde.
Und das hat dann auch sehr gut geklappt.



Ich habe hin und her überlegt, ob das Shirt lang- oder doch noch kurzärmelig werden soll. Habe mich dann aber für lange Ärmeln entschieden, es nützt nichts, es herbstelt einfach schon. Schließlich will ich das Shirt ja nicht ein halbes Jahr im Kasten liegen haben, bis es wieder warm genug ist und ich es anziehen kann ;-)



Einen Touch von kurzen Ärmeln habe ich dann doch in das Shirt verarbeitet und einfach den kurzen Ärmel zugeschniten und den Unterteil des langen Ärmels in einer anderen Farbe. Ich muss immer etwas Neues ausprobieren.



Ach ja, ich habe auch erstmals einen Rollsaum
ausprobiert - an den Ärmeln und als unteren
Abschluss.

Läuft wie geschmiert mit meiner neuen Overlock.

So, jetzt bin ich aber gespannt, was sich beim
Me Made Mittwoch sonst noch so tut!


Liebe Grüße,

eure dea creanda

Kommentare:

  1. Schön farbenfroh, das macht dann Lust auf mehr bei dem Wetter. Gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. hübsch ist es geworden, ehrlich! die äpfelchen sind wirklich wunderschön, auch wenn rosa nicht so meine farbe ist.... :-)
    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Da ist ja schon was Tolles unter der Overlock rausgeschlüpft! Schaut entzückend aus. Schon eine Freude, so ein Maschinchen, was??

    Ich hab meine heute nach dem Wellendesaster doch tatsächlich zum Service gegeben (snief)- und gerade heute Abend tät ich sie UNBEDINGT brauchen, wie wahrscheinlich auch morgen und übermorgen und.... bis ich sie endlich wieder habe.

    Lieben Gruß,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Schönes Shirt - und die Entscheidung lange Ärmel zu nehmen, war goldrichtig. Passt sehr schön zur Seite!

    Liebe Grüße

    mei

    AntwortenLöschen
  5. das sieht witzig aus :-)

    Viel SPaß auch mit deiner Overlock - kommst Du gut mit zurecht? Ich habe leider auch (noch) keine, aber ich liebäugel eher mit einer Stickmaschine...

    LG
    frauhohmann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Ich hatte eine sehr gute Einschulung und komme wunderbar zurecht. Natürlich muss ich mich an einiges erst gewöhnen, aber ich habe immer noch eine große Freude mit meiner neuen Maschine. An eine Stickmaschine hatte ich auch einmal gedacht, aber für mich war die Overlock die bessere Entscheidung.
      Liebe Grüße,
      Anita

      Löschen