Freitag, 25. Oktober 2013

Vorhänge zu den Patchworkdecken

Mein Projekt ist weiter vorangeschritten. Jetzt gibt es passend zu den zwei Patchworkdecken, die ich bereits hier und hier vorgestellt habe, auch passende Vorhänge.



Die Vorhänge waren sehr rasch genäht, als ich mich einmal entschieden hatte, dass ich sie in Querstreifen zuschneiden möchte. Und ich bin ganz stolz, dass es mir so gut geglückt ist auch alles in halbwegs gleicher Höhe hinzukriegen :-)



Jetzt habe ich noch genug Stoff übrig für ein paar Polsterüberzüge und dann ist mein Projekt vollkommen abgeschlossen.

Und jetzt bin ich neugierig, was ihr am Freutag so macht!

Liebe Grüße,

eure dea creanda





Kommentare:

  1. Das ist ja toll! Was für ein geniales Projekt, ich bin gespannt auf die finale Version!

    Ein ganz bezauberndes Wochenende und herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Du warst ja wirklich fleißig!

    Da freue ich mich jetzt natürlich gerne mit - beide Decken fertig und jetzt auch noch die Vorhänge!
    Ich habe noch nie Vorhänge oder Decken genäht - du bist mir also weeeeeit voraus! :-)

    Wie schön, dass du jetzt passend schlummern kannst. :-)

    Liebe Grüße
    und eine schönes Wochenende

    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Deine Vorhänge gefallen mir! Sie sehen so schön romantisch aus! Wenn alles fertig isst, und zusammenpasst, bestimmt herrlich anzusehen.
    Grüße
    von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen