Freitag, 13. Dezember 2013

Adventkalender-Taschen-Sew-Along am 13. Dezember

Diese Woche hatte eine ganz liebe Kollegin ihren letzten Tag im Büro - schnief.
Sie hat sich ganz lieb von mir verabschiedet mit einem ganz persönlichen Geschenk.

Sie weiß genau, dass ich gerne nähe und wie ihr sicherlich auch schon bemerkt habt, habe ich eine große Vorliebe für die Farbe rosa in allen ihren Schattierungen.
Den Anhänger hat sie selbst gemacht, eine Künstlerin diese Frau!
Und sogar das kleine Notizheft passt auch wunderbar zur Tasche.

Der kommt auf meine Tasche. Sie hat extra die Farben passend zu meinem Stoff ausgesucht.


Ich habe mich soooo gefreut über ihr so nettes und persönliches Geschenk.

Außerdem habe ich natürlich an meiner Tasche weitergenäht. Jeden Tag brav ein Stückchen weiter. Bis auf Mittwoch, denn da hatten wir im Büro Weihnachtsfeier. Aber an diesem Tag wurde ohnehin nur ein Knopf angebracht. Das habe ich dann locker am Donnerstag aufgeholt.

Das ist mein erster Kam-Snap, den ich je angebracht habe.

Ja, so weit bin ich jetzt schon.

Die Außenseite nimmt mit dem Streifen, den ich mit Webbändern verziert habe, nun auch schon Gestalt an.

Auch bei der Innenseite der Tasche ist einiges weitergegangen.

Und weil ich selber ein neugieriger Mensch bin habe ich die Tasche schon einmal mit Stecknadeln zusammengesteckt, um zu sehen, wie sie denn aussehen wird.





Und hier könnte ich vielleicht den Anhänger anbringen.

An einer anderne Stelle soll aber auch noch ein Karabinerband angebracht werden. Kommt darauf an, wo das hinkommt. Ich entscheide erst dann, wo der Anhänger definitiv sein Plätzchen finden wird.

Und weil heute Freitag der 13. ist gibt es heute auch 13 Bilder.

Und jetzt schaue ich noch was der Freutag am Freitag den 13. alles zu bieten hat.

Liebe Grüße,

eure dea creanda


1 Kommentar:

  1. Die Tasche schaut schon sehr vielversprechend aus! :)

    Glg
    Claudia

    AntwortenLöschen