Samstag, 6. September 2014

Erweiterung des Sets

Ich melde mich wieder einmal nach längerer Zeit, nachdem ich schon gefragt wurde, ob ich noch auf Sommerurlaub weile ;-)

Ja, die Prioritäten haben sich eindeutig verschoben. Leben 1.0 steht einfach im Vordergrund und die Tage vergehen nur so im Flug.

Ich habe trotzdem einiges genäht, aber ich komme meistens nicht dazu, meine Werke dann auch noch zu fotografieren und auf meinen Blog zu stellen.

Heute habe ich mir dafür aber wieder einmal etwas Zeit genommen.

Das Set: Wickeltasche, Windeletui und Mutter-Kind-Pass-Hülle habe ich um eine passende Patchworkdecke erweitert (ein Sonnensegel für den Kinderwagen gibt es auch, aber das habe ich nicht fotografiert - ist nicht so aufregend).

Das ganze Set ist für eine ganz besondere kleine Lady.

Wie sie heißt, wollt ihr wissen?




Und noch ein paar Bilder von der ganzen Decke:




Natürlich auch noch mit meinem Logo:



Sie ist schon seit einiger Zeit in Verwendung und wird heiß geliebt.

Und hier verlinke ich auch noch hin:

http://loewing.blogspot.co.at/search/label/CiA

Liebe Grüße,

eure dea creanda

Kommentare:

  1. Die Idee eine Patchworkdecke so zu gestalten gefällt mir total gut.. mein Löwenmädchen möchte für das Kind ihres Cousins (meines Neffen) eine Decke nähen... diese Variante erscheint mir einfacher als lauter Quadrate...aber das letzte Wort habe ich da nicht ;-)
    Es freut mich, dass du mit dabei bist bei Create in Austria... unsere Österreicher Gemeinschaft wächst und gedeiht :-)
    LG birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Freut mich, wenn ich Inspiration sein darf. Das ist die etwas einfachere Art eine Patchworkdecke zu gestalten und so kommen auch die Buchstaben gut zur Geltung. Ob es so viel schneller ist, weiß ich nicht, denn das Applizieren dauert auch seine Zeit...
      Liebe Grüße,
      Anita

      Löschen
  2. So ne kleine süße Decke würde ich auch mal gerne nähen. Aber jetzt ist das Kind leider zu groß...

    Sehr süß jedenfalls!

    LG

    Simone

    AntwortenLöschen