Montag, 13. Oktober 2014

Große lila Tasche

Taschen kann man ja nie genug haben und da ich diesen Schnitt schon mehrfach erprobt und für gut befunden habe, habe ich ihn dieses Mal in einer Größe genäht, die ich noch nicht hatte.


Ich glaube, dass sich diese Taschengröße ganz besonders gut für ausgedehnte Einkaufstouren eignet.


Sie ist auch sehr geräumig und damit beide Hände frei sind, habe ich auch noch einen Querriemen dazu gebastelt.


Natürlich ist sie auszippbar, damit auch dem ganz großen Einkauf nichts im Wege steht.

Und falls die Tasche doch einmal zu klein werden sollte dann gibt es da noch die Rettung, nämlich ein zur Tasche passendes Sackerl.

 Na dann, lasst das Verlinken beginnen:

KREATIVES ÖSTERREICHZum mitnehmen

Liebe Grüße,

eure dea creanda

Kommentare:

  1. Eine Supertolle Schnabelinabag
    und das Sackerl dazu, einfach Prima.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  2. einfach genial, meine liebe! die werden immer perfekter! wow! lg kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Ein richtig schickes Teilchen! Da bekommt frau gleich mal Lust, wieder eine Tasche zu nähen. Aber im Moment steht sooo viel auf der "Das-will-ich-noch-bald-nähen"-Liste :)
    LG, Patricia

    AntwortenLöschen