Freitag, 1. Mai 2015

Man muss nicht alles selber machen...

...aber selber gemacht ist es trotzdem.

Wir haben eine ganz fleißige Omi, die unsere Madame mit viel selbst Gestricktem versorgt.
Das sind so liebe Sachen, dass ich das jetzt einmal fotografieren musste.

Da gibt es einmal eine zuckersüße Haube und das beste daran ist, dass ich selber auch eine solche Haube bekommen habe :-)

Diese bunte Tunika wird sicherlich auch eine ganze Weile mitwachsen und sie wird oft getragen.


Der letzte Streich von Omi war diese rosa Weste mit Zipfelmütze und dazu passender Haube.
Die tolle Weste wird gern und viel getragen und mit den rosa Herzknöpfen kann man herrlich spielen.



Ihr seht, man muss nicht alles selber produzieren, man kann auch die Kreativität von Omis nutzen.

Liebe Grüße,

eure dea creanda
http://www.createinaustria.at/

 Freutag

1 Kommentar:

  1. Hallo !
    Da hat eure Omi richtig tolle Sachen gezaubert. Meine Omi hat auch immer viel für uns gestrickt als wir klein waren. Jetzt hat sie mir gezeigt wie es geht, u d da sie selbst nicht mehr so gut stricken kann stricke ich jetzt auch mal für sie. Schön wenn man so eine liebe Omi hat.
    Liebe Grüße Lysann

    AntwortenLöschen